Heßheim, 15.09.2021

ELTERNINFORMATION

Es gibt neue Informationen zum Umgang mit Erkältungssymptomen sowie eine Erklärung der neuen Warnstufen und den damit zusammenhängenden Maßnahmen.

Beide Dokumente können wie üblich durch anklicken der Vorschaubilder als PDF Datei heruntergeladen werden.

 

 

Rundschreiben Erkältungssymptome Erklärung Warnstufen

 

 

Heßheim, 30.08.2021

ELTERNINFORMATION


Liebe Eltern,


eigentlich wollten wir unsere Kita ab 13.9.2021 wieder für die Bring-und Abholsituation mit Eltern öffnen.


Steigende Infektionen und Inzidenzen haben uns nach Absprache mit dem Träger und dem Elternausschuss jedoch zu der Entscheidung kommen lassen, unsere Kindertagesstätte bis 31.Januar 2022 für Eltern, im Bezug auf die Bring-und Abholsituation geschlossen zu lassen.

Den Aufwand zu überprüfen, ob Eltern geimpft, genesen oder getestet sind, können wir nicht leisten.

D.h. es gilt die Regelung der vergangenen Monate. Sie bringen Ihr Kind an den der Gruppe zugewiesenen Eingang, und holen es dann dort an der Tür auch wieder ab.


Selbstverständlich können Eltern Ihr Kind während der Eingewöhnungszeit begleiten, auch persönliche Gespräche oder Entwicklungsgespräche sind in der Kita unter Einhaltung der Hygienebestimmungen,nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.


AUFENTHALTE oder URLAUBE:
Sollten Sie, oder werden Sie vielleicht zukünftig aus einem Hochrisikogebiet oder Virusvariantengebiet einreisen, so bitten wir darum, uns unverzüglich darüber zu informieren, da in solchen Fällen, differenzierte Wiederzulassungsrichtlinien gelten.


Siehe Informationsschreiben des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung auf unserer Internetseite!


Bitte beachten Sie auch den aktualisierten Hinweis auf den Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule in Rheinland-Pfalz (gültig ab 30.08.2021). Siehe Aushang an den Eingangstüren und auf unserer Internetseite.


Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!


gez. C. Reche-Krämer

 

 

Heßheim, 26.08.2021

 

Rundschreiben des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung: „Testung von Kindern und Einreise aus Hochrisiko- und Virusvariantengebieten“  sowie zugehöriges Merkblatt

 

Rundschreiben Rückkehr aus Risikogebieten und Testung von Kindern

Merkbla ttRückkehr aus Risikogebieten und Testung von Kindern

 

Heßheim, 18.06.2021

 

Rundschreiben des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Nr. 53/2021: „Rückkehr in den Regelbetrieb ab dem 21.06.2021 – Elternanschreiben“ 

2021-06-17 RS 53-2021_Kita_Regelbetrieb_bei_vollem_Betreuungsumfang_Schreiben_fuer_Eltern

 

 

Heßheim, 16.06.2021

 

ELTERNINFORMATION

Liebe Eltern!


Sicherlich haben Sie bereits den Medien entnommen, dass ab 21.Juni 2021 weitere Lockerungen im Kindertagesstättenbereich erfolgen sollen.


Rückkehr in den Regelbetrieb:

  • ab 21.6.2021: keine Einschränkungen im Betreuungsumfang
  • Lockerung der Maskenpflicht
  • auf dem Weg zu einem guten Alltag für Kinder, Eltern und Fachkräfte

Einschränkungen im Betreuungsumfang haben wir keine, da die Öffnungszeit nicht eingeschränkt war bzw. ist.

Die Maskenpflicht während der pädagogischen Arbeit im Innenbereich wird aufgehoben. In der Bring-und Abholsituation, sowie im Innenbereich bleibt die Maskenpflicht unter Erwachsenen bestehen.


In Absprache mit dem Träger und dem Elternausschuss der Kindertagesstätte Heßheim, haben wir uns gemeinsam darauf geeinigt, einen behutsamen und vorsichtigen Übergang zu einem normalen Regelbetrieb zu schaffen.
Da wir bereits schon wieder mit Kooperationsgruppen untereinander und zu regulären Betreuungs -bzw. Öffnungszeiten arbeiten, sind es nur noch ganz kleine Schritte….


Wir haben uns darauf verständigt, dass wir bis einschließlich 10. September (da wir die Entwicklungen während und nach der Ferienzeit abwarten wollen), die Bring-und Abholsituation, in der Form wie wir diese derzeit praktizieren, bestehen lassen werden. D.h. für Sie, liebe Eltern dass Sie Ihr Kind an den entsprechenden Eingängen morgens an eine Erzieherin abgeben bzw. dort abholen.
Bleiben die Inzidenzwerte stabil, dann freuen wir uns darauf, Sie ab Montag, den 13.9.2021 wieder in der Einrichtung begrüßen zu dürfen. D.h. Sie bringen und holen Ihr Kind dann wieder direkt in die Kita bzw. holen es darin ab.


Ab diesem Zeitpunkt werden wir dann auch, bei stabiler Lage, Schritt für Schritt für Schritt….hoffentlich zurück sein, in unserem fast normalen Alltag.

Uns Allen sollte jedoch bewusst sein, dass es keine Rückkehr in die Zeit vor Corona sein wird.


Wir werden vielmehr weiterhin achtsam und aufmerksam miteinander umgehen müssen.

Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Eltern für die gute und verständnisvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten, und die gemeinsame Bewältigung der schwierigen Situationen bedanken.
Zusammen werden wir einen Weg aus der Pandemie, zurück in einen guten Alltag finden. 


Selbstverständlich stehen wir jederzeit für Fragen (gerne auch spontan) oder persönliche Gespräche (nach Terminvereinbarung) zur Verfügung.

gez.
C. Reche-Krämer

 

 

Heßheim, 18.02.2021

 

Liebe Eltern der Kindertagesstätte Hessheim

Wir möchten, nochmal an die Vernunft jedes Einzelnen appellieren, sollten Sie, solltet Ihr die Möglichkeit haben Ihr/e Euer/e Kind / Kinder zu Hause zu betreuen, wäre es sehr lobenswert diese Möglichkeit wahrzunehmen.
Leider, hat das Covid-19 Virus auch vor unserer Einrichtung keinen Halt gemacht. Aber, wenn wir uns Alle an die Regeln und Vorgaben halten, werden wir diese Zeit zusammen Durchstehen.
Wir möchten uns, bei allen Eltern für das Verständnis der aktuellen Situation bedanken.
Ein großes Dankeschön an das komplette Kita-Team, welches immer dafür sorgt, dass die Einrichtung geöffnet bleiben kann.
Bleiben Sie alle gesund!!

Fight Corona

Gez. Elternausschuss Kita Hessheim